Hallo  Gast-Angler.

 

Ab dem 28.10.2018  werden Gastkarten für den Stausee Wangenheim nur noch auf dem Campingplatz verkauft, dass heißt die komplette Südseite vom See ist für Gastangler gesperrt. Wir im Vorstand haben lange darüber nachgedacht und versucht eine Lösung zu finden. Leider denken besonders unsere Gäste nicht darüber nach, das ein Verein sehr viel Zeit und Manpower aufbringen muss um alle anfallenden Arbeiten zu bewältigen, die von einigen hinterlassen wurden.Vom Geld ganz zu schweigen. Daher wollen wir Gastkarten nur noch auf dem Campingplatz verkaufen, wo ständig Campingplatzangehörige vor Ort sind und wo Verstöße augenblicklich zum Verlassen des Platzes ausgesprochen werden. Auf der Südseite war uns das nicht möglich, da wir nicht ständig präsent sein konnten.

Auf dem Campingplatz wird Jürgen Humburg wie die Jahre zuvor den Verkauf übernehmen. Er verkauft auch wie die Jahre zuvor immer noch Tageskarten und Wochenkarten bzw. Jahreskarten. Bitte sprecht mit Ihm im Vorfeld, wann ihr zum Angeln kommen möchtet. Auf dem Campingplatz sind die Angelstellen nur in begrenzter Anzahl vorhanden. Herr Humburg kann Euch sehr genau Auskunft darüber geben , wieviel Stellen er noch frei hat. Natürlich sind die Gasterlaubnisscheine ordnungsgemäß ausgefüllt bei ihm wieder abzugeben. Wer in diesem Zusammhang ein paar Tage verbringen möchte kann sich auf  der Seite vom Campingplatz-Wangenheim.de über Preise und Angebote der Campingfreunde informieren.    

Gastkarten für den Campingplatz

 

Jürgen Humburg     01723626700

 

Tageskarten, Wochenkarten und Jahreskarten sind ordnungsgemäß ausgefüllt wieder auf dem Campingplatz abzugeben.

Bei Nichtabgabe wird kein neuer Erlaubnisschein ausgestellt.